Bildungsangebote

CAS in Weiterbauen am Gebäudebestand | FHGR

Stadt- und Dorferneuerung sind wichtige Aspekte in der heutigen Diskussion über Architektur. Wie können ortsbauliche, denkmalpflegerische Belange und dringend notwendige Erneuerungen miteinander in Einklang gebracht werden?

 

Das CAS ist Teil des MAS EN Bau und kann als eigenständiger Kurs besucht werden.

CAS in Weiterbauen am Gebäudebestand | FHGR

Factsheet

  • Abschluss

    Certificate of Advanced Studies FHGR Weiterbauen am Gebäudebestand

  • Zielgruppe

    Der Kurs richtet sich an Studierende des MAS EN Bau, an Fachpersonen aus der Bauwirtschaft sowie Bauherren und Gebäudeverantwortliche, die vertiefte Kenntnisse in zukunftsfähigen und nachhaltigen Strategien anstreben.

  • Dauer

    KW40 – KW50, 16 Unterrichtstage (Änderungen vorbehalten)

  • Unterrichtstage

    Das CAS Weiterbauen am Gebäudebestand findet berufsbegleitend an 16 Tagen statt von Freitag, 7. Oktober 2022 bis Samstag, 17. Dezember 2022. Der Unterricht findet jeweils freitags und samstags statt, von 08.30 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.30 Uhr. Die genauen Daten und Zeiten werden im Stundenplan bekannt gegeben.

  • Anmeldeschluss

    Anmeldeschluss: 16. September 2022 / Studienbeginn: 7. Oktober 2022

  • ECTS-Punkte

    10

  • Preis

    5.600,00 CHF

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Adresse

    Chur

  • Nächster Kurs

    07. Oktober 2023

  • Kontakt

    Christian Auer, Prof., dipl. Architekt HTL SIA, Designer SDA

    Studienleiter - Institut für Bauen im alpinen Raum (IBAR)

    Telefon -> +41 81 286 37 03
    Erika Projer

    Organisationsassistentin | Administration

    Telefon -> +41 81 286 39 04