Bildungsangebote

CAS Digital Construction - Entwurf & Planung | HSLU

Neue digitale Technologien und BIM (Building Information Modeling) bieten grosse Chancen für die Bau- und Immobilienwirtschaft.

 

Das neue CAS Digital Construction – Entwurf & Planung der Hochschule Luzern startet Ende März 2023 und legt den Fokus auf dem BIM basierten Entwerfen und Planen eines Bauobjektes oder eines ganzen Areales. Das CAS ist Teil des neu lancierten MAS Digital Construction und richtet sich an Bauherren, Bauherrenvertreterinnen, Architekten, Innenarchitektinnen, Raumplanerinnen, Bauingenieure, Elektro- und Gebäudetechnikplanerinnen, Kostenplaner, BIM-Managerinnen und Koordinatoren, Produzentinnen und Zulieferer, Bauunternehmer, Vermessungsingenieure, Bauleiterinnen und Facility Manager

CAS Digital Construction - Entwurf & Planung | HSLU

Factsheet

  • Abschluss

    Certificate of Advanced Studies Hochschule Luzern/FHZ in Digital Construction Entwurf & Planung und zusätzlich nach Besuch DC Grundlagenkurs buildingSMART Professional Certification Fondation "Basic", buildingSMART Professional Certification Fondation "COBie".

  • Zielgruppe

    Das CAS richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die sich im Bereich Entwurf & Planung von Bauobjekten oder ganzen Arealen die zukunftsorientierten digitalen Kompetenzen aneignen möchten.

  • Dauer

    4 Monate

  • Anmeldeschluss

    2 Monate vor Kursstart

  • ECTS-Punkte

    10

  • Preis

    5.600,00 CHF

    Darin enthalten sind die Einschreibgebühr von 200.- sowie die Unterlagen in digitaler Form, exkl. allfällige Fachliteratur.

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Adresse

    Horw Online

  • Nächster Kurs

    24. März 2023 - 14. Juli 2023

  • Kontakt

    Markus Weber

    Co-Programmleiter Digital Construction

    Telefon -> +41 41 349 31 95
    Irene Piffaretti-Purtschert

    Programmorganisatorin

    Telefon -> +41 41 349 34 87