Bildungsangebote

Beiträge

SIA 144 – Grundlagen Planerwahlverfahren

Kursbeginn 18. Mai 2022

Vorbehaltlich der Publikationsfreigabe durch die SIA-Delegiertenversammlung am 29. April 2022 wird im Mai die revidierte SIA 144 Ordnung für Planerwahlverfahren vorliegen. Das Set der Vergabeordnungen wird damit um einen wichtigen Baustein bereichert. Die SIA 144 regelt leistungsorientierte Verfahren. Da, wo der gestalterische Spielraum weniger gross ist, wird nicht wie bei einem Wettbewerb oder Studienauftrag die beste Lösung, sondern das vorteilhafteste Angebot gesucht. Die Kommissionsmitglieder Salome Hug, Bauingenieurin und Erol Doguoglu, Architekt und Kantonsbaumeister TG bringen den Teilnehmenden die wegweisenden Änderungen der SIA 144 näher und präsentieren Anwendungsbeispiele.

Factsheet

  • Abschluss

    Sie kennen nach dem Kurs die Einordung und Anwendungsgebiete der Vergabeverfahren nach SIA / Sie kennen nach dem Kurs die Grundprinzipien und Spielregeln von leistungsorientierten Beschaffungen nach SIA 144

  • Zielgruppe

    Öffentliche Bauherrschaften / Private, professionelle Bauherrschaften / Verfahrensbegleitende / Planende sämtlicher Disziplinen

  • Unterrichtstage

    18.5.2022, Webinar (Zoom), 13.30 - 16 Uhr / 29.6.2022, Webinar (Zoom), 9.30 - 12 Uhr / 22.9.2022, Webinar (Zoom), 9.30 - 12 Uhr / 30.11.2022, Webinar (Zoom), 13.30 - 16 Uhr

  • Preis

    300,00 CHF

    Firmenmitglieder SIA: CHF 210.- / Einzelmitglieder SIA: CHF 255.- / Nichtmitglieder: CHF 300.-

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Adresse

    Webinar

  • Nächster Kurs

    18. Mai 2022

  • Kontakt

    SIA inForm
    E-Mail -> inform@sia.ch