Bildungsangebote

Beiträge

Modul 3: Warmbemessung von Massivbauteilen und Brandschutz im Holzbau

Kursbeginn 27. August 2020

Sie wenden die einfachen Möglichkeiten zur Warmbemessung von Massivbauteilen an.
Sie bemessen Verbundbauteile unter Brandbeanspruchung anhand des Wärmeeintrags.
Sie kennen die Beplankung und die Warmbemessung im Holzbau.

Factsheet

  • Abschluss

    Kursabschluss

  • Zielgruppe

    Bauingenieure und Bauingenieurinnen

  • Dauer

    16 Lektionen

  • Unterrichtstage

    Donnerstag, Freitag

  • Anmeldeschluss

    4 Wochen vor Kursbeginn

  • Preis

    1.300,00 CHF

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Adresse

    Burgdorf

  • Nächster Kurs

    27. August 2020 - 28. August 2020

  • Kontakt

    Sekretariat Weiterbildung Holz
    Telefon -> +41 32 344 03 30
    E-Mail -> wb.ahb@bfh.ch