Bildungsangebote

Beiträge

Holz konstruktiv

Kursbeginn 04. Juni 2021

SIA inForm und TEC21 zeigen in der Reihe «Holz konstruktiv» das Potential von Holz als Baumaterial auf. In der aktuellen Veranstaltung liegt der Fokus auf dem Bauen mit Laubholz, insbesondere der Buche. Zu Wort kommen Architekten und Konstrukteure, die von ihren Projekten und Praxiserfahrungen berichten.

Der warme Holzcharakter von Buche für Einbauten und Oberflächen ist ein bekanntes Bild. Doch durch neue Produktionsmethoden entstehen immer mehr wirtschaftlich konkurrenzfähige Produkte, gerade für Tragwerkskonstruktionen. Als massives Konstruktionsholz hat Buche hohe Zug- und Druckfestigkeit und einen hohen Brandwiderstand. Es lassen sich filigrane Konstruktionen, ausgedehnte Spannweiten und schlanke Stützen damit realisieren. Dank diesen Entwicklungen profitiert die Bauherrschaft von einer verbesserten Klimabilanz der Gebäude und die heimische Wirtschaft von einer höheren Wertschöpfung.

In einem zweiten Teil dieser Reihe findet im Juni eine Reise statt zu verschiedenen Bauten bei denen Buche eine tragende Rolle zukommt. Weiter steht ein Besuch der Fagus-Werke in Les Breuleux auf dem Programm.     

Factsheet

  • Zielgruppe

    Architekten und Ingenieurinnen, Bauherrschaft

  • Dauer

    12.00 - 14.00 Uhr

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Adresse

    Webinar

  • Nächster Kurs

    04. Juni 2021

  • Kontakt

    SIA inForm
    E-Mail -> form@sia.ch