Bildungsangebote

Beiträge

CAS Strassenverkehrsanlagen und Geotechnik

Im CAS Strassenverkehrsanlagen und Geotechnik lernen Sie alle Phasen eines Strasseninfrastrukturprojektes kennen und werden so zu einer gefragten Fachperson in einem wachsenden Marktumfeld. Nächste Durchführung: Herbst 2020.

Factsheet

  • Abschluss

    Certificate of Advanced Studies (CAS) in «Strassenverkehrsanlagen und Geotechnik»

  • Zielgruppe

    Das CAS richtet sich an Verkehrsplaner, Bauingenieurinnen, Geologen, Bauplanerinnen, Verkehrsingenieure, Architektinnen, Bauherrenvertreter und Behördenvertreterinnen und -vertreter.

  • Dauer

    18 Kurstage

  • Unterrichtstage

    Die Kurstage variieren je nach Modul

  • Anmeldeschluss

    Vier Wochen vor Studien- bzw. Modulbeginn

  • ECTS-Punkte

    12

  • Preis

    8.800,00 CHF

    CHF 7'800.– (VSS-Mitglied) CHF 8'800.– (Nicht-VSS-Mitglied) Für das CAS sind 4 dieser Module im Umfang von mindestens 10 ECTS-Punkten plus das Modul Abschlussarbeit erfolgreich abzulegen. Die Module können auch einzeln besucht werden und kosten zwischen CHF 2'050.– und CHF 3'300.– für VSS-Einzelmitglieder und zwischen CHF 2'300.– und CHF 3'550.– für Nicht VSS-Einzelmitglieder Weitere Kosten CHF 750 .–/ECTS

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Adresse

    Je nach Teilnehmenden sind folgende Kursorte vorgesehen: BFH Burgdorf, BFH Biel, VSS Zürich

  • Kontakt

    Dr. Nicolas Bueche

    Studienleiter

    Telefon -> +41 34 426 41 57
    Vanja Arzner

    Verband Schweizerischer Strassen- und Verkehrsfachleute VSS, Administration und Anmeldung

    Telefon -> +41 44 269 40 20
    E-Mail -> v.arzner@vss.ch