Bildungsangebote

Beiträge

CAS ETH ARC in Digitalisierung

Kursbeginn 26. Februar 2021

Das CAS ETH ARC in Digitalisierung zeigt das digitale Umfeld der Bauwirtschaft und des Immobilienmarkts auf – nah an der praktischen Projektarbeit.

Das Programm fokussiert auf die Stärkung der Kompetenzen von Projektleitenden und Verantwortlichen, die sich mit der Digitalisierung im Bauwesen kritisch auseinandersetzen. Dies erfolgt nahe an deren Berufsethos und praktischen Projektarbeit. Laborartig werden im Programm Forschungsmethodik, Lehre und Praxis verbunden, um Verantwortungen aufzuzeigen. Begleitend wird Wert auf Kommunikation, Gesprächsführung und Präsentation gelegt.

Factsheet

  • Abschluss

    Certificate of Advanced Studies 'CAS ETH ARC in Digitalisierung (CAS ETH ARC Digital)'

  • Zielgruppe

    Hochqualifizierte Projektleitende des Bauwesens mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung in Architektur, Bau, Im- mobilien oder Technik. Die Teilnehmenden besitzen eine hohe Fach-​, Selbst-​ und Sozialkompetenz. Sie können und wollen ihre Umwelt aktiv mitgestalten.

  • Dauer

    2 Semester, Teilzeit

  • Unterrichtstage

    Der Unterricht findet immer am Freitag 13-​19 Uhr und Samstag 9-​13 Uhr statt.

  • Anmeldeschluss

    01.07.-15.12.

  • ECTS-Punkte

    12

  • Preis

    14.000,00 CHF

    Inbegriffen sind sämtliche Gebühren sowie die Studienmaterialien.

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Adresse

    Standort Hönggerberg der ETH Zürich Home base: Arch_Tec_Lab, HIB E 33

  • Nächster Kurs

    26. Februar 2021

  • Kontakt

    ETH Zürich, Professur für Architektur und Bauprozess, Weiterbildung (KAI)
    Telefon -> +41 44 633 25 36