Bildungsangebote

Biodiversitätsfördernde Elemente und Massnahmen in der Architektur | SANU

Der heutige urbane Raum ist oft von grauen Flächen, Beton, Asphalt und Kiesplätzen geprägt – für die Flora und Fauna leider alles andere als einladend. Gleichzeitig zeigen zahlreiche wissenschaftliche Studien, dass die Artenvielfalt in unseren Städten teilweise höher ausfällt als in ländlicheren Regionen. Dies ist dank der Heterogenität der Strukturen im Siedlungsraum möglich.  

 

Um die natürlichen Lebensräume und deren Vernetzung im städtischen Kontext zu fördern, können wir uns heutzutage allerdings nicht mehr nur auf Stadtbäume, Grünanlagen und Pärke verlassen. Eine Vertikalisierung der Biodiversität ist wichtiger denn je. Fassaden, Dächer und ganze Gebäudehüllen gewinnen an Bedeutung und müssen vermehrt bereits in der Planungsphase berücksichtigt werden.  

Biodiversitätsfördernde Elemente und Massnahmen in der Architektur | SANU

Factsheet

  • Zielgruppe

    Architekt_innen / Bauingenieur_innen / Hochbauzeichner_innen / Bauleiter_innen / Stadtökolog_innen / Baubiolog_innen / Fachpersonen aus den Bereichen Stadt- und Raumplanung

  • Unterrichtstage

    Herbst 2023, 08h30 - 17h30

  • Anmeldeschluss

    Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist. Nach Ablauf der Anmeldefrist erhalten Sie eine Bestätigung, weitere Informationen sowie die Rechnung.

  • Preis

    590,00 CHF

    Im Preis inbegriffen sind Kursdokumentation, Pausenverpflegung und Mittagessen. Netzwerk und Erfahrungsaustausch während Pausen und Mittagessen sind wichtig für den Lernprozess, deshalb werden sie von sanu organisiert und sind Bestandteil des Kurses. Reduktionen (nicht kumulierbar): 15% für Mitglieder VSSG / 10% für ehemalige und aktuelle Teilnehmende der sanu-Lehrgänge Projektmanagement Natur und Umwelt und Umweltberatung und Kommunikation

  • Unterrichtssprache

    Deutsch

  • Adresse

    Zürich

  • Kontakt

    Antonio Diblasi

    Projektleiter

    Telefon -> 032 322 14 33
    E-Mail -> adiblasi@sanu.ch
    Cindy Barthe

    Cindy Barthe Projektkoordinatorin

    Telefon -> 032 322 14 33
    E-Mail -> cbarthe@sanu.ch