Beiträge

Wohnungslüftung – Neues aus Forschung und Praxis

Publiziert 25. April 2022

Wohnungslüftung – Neues aus Forschung und Praxis

Wie bewähren sich die gängigen Systeme für die Wohnungslüftung im alltäglichen Betrieb? Was bedeutet die neue «Wohnungslüftungsnorm» SIA 382/5 für die Praxis? Antworten auf solche und weitere Fragen liefert die Veranstaltung des Faktor Verlags am 4. Mai im Rahmen der diesjährigen Swissbau.

Eine neue Studie der Hochschule Luzern (HSLU) zeigt, wie sich die gängigen Wohnungslüftungssysteme in der Praxis bewähren. HSLU-Dozent Heinrich Huber wird die wesentlichen Ergebnisse präsentieren.

Im Zentrum des Referats von Milton Generelli, Leiter der Tessiner Minergie-Agentur, steht die Planung von Wohnungslüftungen. Dazu wird er auf wichtige Punkte der neuen Norm SIA 382/5 eingehen und zeigen, welche Konsequenzen sich daraus ergeben. Zudem stellt er die Neuerungen beim Modul Wohnungslüftung und bei den Anforderungen an Abluftanlagen von Minergie vor.

Die Veranstaltung richtet sich an Fachleute und interessierte Laien. Sie wird mit einem Apéro abgeschlossen.

Datum: Mittwoch, 4. Mai 2022, 11.00 bis 12.00 Uhr

Ort: Swissbau, Halle 1.0, Raum 3

Details und Anmeldung

 

Faktor Verlag AG
Der Faktor Verlag publiziert Bücher und Periodika mit Fokus auf die Themenbereiche Architektur, Technik, Energie und Nachhaltigkeit. An der Swissbau 2020 organisiert der Verlag gemeinsam mit Partnern verschiedene Veranstaltungen. Weiterführende Informationen finden Sie auf www.faktor.ch.