Beiträge

Neue Leitung für die Weiterbildung «DAS Betoningenieur*in»

Publiziert 29. November 2022

Neue Leitung für die Weiterbildung «DAS Betoningenieur*in»

Mit Cathleen Hoffmann gewinnt die Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik FHNW eine erfahrene und kompetente neue Leiterin, die selbst erfolgreich in diesem Bereich tätig ist. Sie trug bisher die Kursleitung des Zertifikatslehrgangs «CAS Betontechnologie», der sich mit dem materialgerechten und dauerhaften Planen und Bauen mit Beton beschäftigt.

Beton leistet einen wichtigen Beitrag zu den Themen Nachhaltigkeit, ökologischer Fussabdruck und Kreislaufwirtschaft. Daher kommen gut ausgebildeten Fachkräften im Bereich Beton eine grosse Bedeutung zu. Das weiss auch Cathleen Hoffmann, die seit mehr als zehn Jahren Produktingenieurin bei der Holcim (Schweiz) AG tätig ist. Sie selbst kam bereits nach ihrem Studium im Bauingenieurswesen mit dem Baustoff Beton in Kontakt und arbeitete seitdem nicht nur praktisch damit, sondern forschte auch mehrere Jahre im Bereich Betontechnologie.

«Die Teilnehmenden der Weiterbildung «DAS Betoningenieur*in» können sich auf professionelle und motivierte Dozierende freuen. Wir vermitteln nicht nur betontechnologisches und betontechnisches Grundlagenwissen, sondern auch wichtige Spezialkenntnisse», beschreibt Frau Hoffmann die Weiterbildung. «Ich freue mich jedes Jahr auf eine neue und motivierte Gruppe von Teilnehmenden, die so unterschiedliche Gründe für ihren Weiterbildungswunsch haben, und doch vereint sind in ihrer Leidenschaft, aktuelles Wissen rund um das vielfältig einsetzbare Material Beton zu erlangen», erklärt sie weiter über ihre Motivation auch in der Lehre tätig zu sein.

Cathleen Hoffmann. Kursleitende der Weiterbildung «DAS Betoningenieur*in»

In Zusammenarbeit mit BETONSUISSE bietet die Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik FHNW seit Jahren die Weiterbildung «DAS Betoningenieur*in» (DAS, Diploma of Advanced Studies) an. Das Diplom besteht aus den einzelnen Zertifikatslehrgängen (CAS, Certificate of Advanced Studies) «CAS Betontechnologie», «CAS Betontechnik» sowie «CAS Schutz und Instandsetzung von Betonbauten». Zusammen berechtigt der Abschluss dieser Zertifikatslehrgänge die Führung des Titels «Diploma of Advanced Studies FHNW Betoningenieur*in».

Zur Person

Cathleen Hoffmann ist Mutter von zwei Töchtern. Sie studierte Bauingenieurwesen an der Technischen Universität in Dresden (Deutschland). Nach Abschluss ihres Studiums arbeitete Cathleen Hoffmann mehrere Jahre als Projektingenieurin im Bereich der Bauausführung, bevor sie von 2001 bis 2011 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich der Betontechnologie an der Empa in Dübendorf tätig war. Seit 2012 ist sie als Produktingenieurin bei der Holcim (Schweiz) AG angestellt.

www.fhnw.ch/beton