Bildungsangebote

Beiträge

Bun­ker, Brü­cken und Be­stand

Publiziert 01. Februar 2021

Beim Umgang mit Bestandsbauten scheiden sich oft die Geister. Abreissen und Ersatzneubauen, Umnutzen, Weiternutzen und Instandsetzen sind oft widersprüchliche Optionen, die alle möglich sind. Manchmal stellen sich diese Fragen aber auch nicht, etwa wenn eine Überprüfung ergibt, dass die Bauwerke noch funktionstüchtig sind, oder wenn der Bestand so massiv umgesetzt ist, dass ein Abriss kaum in Betracht kommt. Solche und andere Varianten zeigte der FEB-Preis 2020 auf. Alles kann möglich sein – die Gedanken sind frei.

Lesen Sie den ausführlichen Bericht auf espazium.ch